Die Frühstückspension


In sonniger, ruhiger Südhanglage, abseits der Hauptstraße befinden sich unsere Frühstückspension/Appartementhaus „Wasserer“ sowie unser Appartementhaus „Im Sonneneck“. Wir bieten Ihnen 14 Zimmer sowie 7 Appartements in einer familiären und familienfreundlichen Atmosphäre, denn Erholung wird bei uns groß geschrieben!

Appartement Sonneneck


Frühstückspensions-Gäste werden täglich mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet verwöhnt, natürlich sind auch unsere Appartement-Gäste herzlich willkommen. Unsere nebeneinanderliegenden Häuser sind zentral gelegen und Sie erreichen die Therme St. Kathrein, die Bergbahnen, Restaurants, Geschäfte und einen Kinderspielplatz in wenigen Minuten.

Bad Kleinkirchheim


Bad Kleinkirchheim in den Kärntner Nockbergen ist eine wahre Oase des Wohlergehens. Sowohl das Thermal Römerbad als auch die Therme St. Kathrein sorgen für Entspannung und wohlverdiente Erholung.

Das Römerbad zählt zu den schönsten alpinen Wellness-Tempeln Europas. In der 12.000 Quadratmeter großen Thermenanlage in Bad Kleinkirchheim erleben Sie auf drei Ebenen Wellnesswonnen der Extraklasse.

Die Therme St. Kathrein die komplett saniert und umgebaut wurde, ist Familienbad, Kurtherme und Gesundheitswelt in einem. Ein individuelles Wellness-Erlebnis mit 1.200 Quadratmeter Wasseroberfläche - und somit die größte Schwimmfläche Kärntens - erwarten Sie!


 

Europas längster Flow Country Trail

BAD KLEINKIRCHHEIM. Bei malerischer Kulisse von der Kaiserburgbahn ausgehend zeigt sich Europas längster Flow-Trail ab Juli den heimischen Bikern als auch den bikefreudigen Gästen.

 

Rund 970 Höhenmeter mit einem Gefälle von rund acht Prozent werden auf der 15,9 Kilometer langen Strecke zurückgelegt, die sich unterschiedlich und mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden mit Naturtrails und Forstwegen kombinieren lässt.

 

Trailstrecke: 15,9 km lang – aktuell der längste Biketrail Europas
Start: auf 2.055 m Seehöhe | Kaiserburg Bergstation
Ziel: bei 1.087 m Seehöhe | Kaiserburg Talstation

 

Mountainbiker erwarten Roller, kleine Drops und einzelne Steilkurven auf der mit Schotter fixierten Strecke. Entlang des Trails laden die im Landschaftsgefüge eingebetteten "Rast- & Entspannungsplätze" auf eine kurze Pause ein. Zahlreiche Ausweichmöglichkeiten bieten Beginnern und Fortgeschrittenen ein gleichzeitiges und sicheres Benutzen des Trails.

 

 

 

Mit der Kärnten Card, erhalten Sie die Möglichkeit 1 mal täglich eine der Bergbahnen in Bad Kleinkirchheim zu nutzen. Der Transport für Mountainbikes kostet € 9,00 für Kärnten Card Besitzer.

Die aktuellen Preise der Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen finden sie hier.